Yamaha NX-B150 Silber


Yamaha

Artikel-Nr.: 7007321

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 1-3 Werktage*

Sofort abholbereit
im CityShop München

Versandkostenfreie Lieferung!
Bei Lieferung ins Ausland zzgl. Versandkosten

Produktinformationen "Yamaha NX-B150 Silber"

Für klangvolle Tage

Yamahas NX-B150 ist ein stilvoll gestaltetes Soundsystem, das einen exzellenten Klang für die kabellose Wiedergabe via Bluetooth bietet. Das einzigartige Design der Lautsprecher hebt Ihr tägliches Hörerlebnis auf ein neues klangliches Niveau. Bringen Sie mit dem NX-B150 Musik in Ihr Leben!

Funktionen

Edles Design fügt sich nahtlos in jeden Raum ein

Der NX-B150 setzt einen Akzent in jedem Wohnraum. Die Lautsprechergehäuse sind aus einem einzigen Stück Metall gefertigt und besitzen dadurch ein besonders geschmeidiges, nahtloses Äußeres. Durch den einstellbaren Winkel lassen sie sich für das beste Klangerlebnis perfekt auf die Hörposition ausrichten. So können die Lautsprecher flexibel im Raum aufgestellt und auf Wunsch auch an die Wand gehängt werden.

Erleben Sie die Kraft und Tiefe des 2.1-Klangs

Für druckvollen Bass sorgt ein Subwoofer mit 13 cm Membran. Seine spezielle Konstruktion minimiert nicht nur die Übertragung von Vibrationen auf den Boden oder das Regal, sondern garantiert auch eine kraftvolle Tiefton-Wiedergabe mit herausragender Klarheit. Der NX-B150 zeichnet sich dabei durch perfekte Balance über den gesamten Frequenzbereich aus, vom Bass bis zu den Höhen – und das selbst bei niedriger Lautstärke, wie etwa beim abendlichen TV-Programm.

Mit oder ohne Kabel - im Handumdrehen einzurichten

Mit dem NX-B150 gelingt die kabellose Wiedergabe von Bluetooth-kompatiblen Geräten wie Smartphone oder Tablet im Handumdrehen. Das System ist zudem mit einer Auto Standby-Funktion ausgestattet, sodass Sie es nicht einmal mehr selbst ein- oder ausschalten müssen. Sobald es ein Audiosignal bekommt schaltet es sich selbstständig an, nach einiger Zeit ohne Signal geht es in den Standby-Modus.

Hersteller-Beschreibung "Yamaha"

Die Yamaha Corporation wurde am 1. Oktober 1887 nach einer Umbenennung der Vorgängerfirma Nippon Gakki Company Limited offiziell gegründet. Unser Firmenname "Yamaha" hat seinen Ursprung in dem Namen des Gründers, Torakusu Yamaha, (20. April 1851 – 8. August 1916). 

Torakusu Yamaha wurde als dritter Sohn des Astromonen Kounosuke Yamaha in der Kishu-Region (heute Wakayama-Präfektur) geboren. Durch das Spiel mit den Instrumenten und Werkzeugen des Vaters war Torakusu schon früh an Mechanik und Maschinen interessiert. Sein Talent und seine Fingerfertigkeit nutzend, begann er ein Uhrmacherstudium in Nagasaki. Während dieser Studienzeit, begann er sich auch für Apparate im medizinischen Bereich zu interessieren, was ihn 1884 dazu führte, Krankenhäuser in Hamamatsu zu besuchen und defekte medizinische Anlagen zu reparieren. 1887 konnte Torakusu erfolgreich eine Orgel in der Jinjo-Grundschule in Hamamatsu reparieren (heute Motoshiro-Grundschule) und gründete daraufhin 1889 die Firma Yamaha Organ Works.

Am 1. Oktober 1897 dann wurde die Firma Nippon Gakki Company Limited gegründet, der er als erster Präsident vorstand.