Vincent CD-S7DAC schwarz


Vincent

Artikel-Nr.: 7012459

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 1-3 Werktage*

Sofort abholbereit
im CityShop München

Versandkostenfreie Lieferung!
Bei Lieferung ins Ausland zzgl. Versandkosten

Produktinformationen "Vincent CD-S7DAC schwarz"

Der Hersteller Vincent überrascht seit 1985 mit außergewöhnlichen HighEnd-Komponenten.  Die Tube-Line Serie präsentiert edle Stücke basierend auf Top-Technik und extravaganten Design. Als Nachfolger des legendären CD-S6 (der beinahe ein Jahrzent die Spitzte der Vincent CD-Player angeführt hat) stellt Vincent nun den neuen CD-S7 DAC vor. Mit dem CD-S7 DAC werden die Tugenden des CD-S6 MK übernommen und ergänzt durch die Möglichkeit das Gerät zusätzlich als DAC zu verwenden. Es können nun digitale Signale mittels optischem, coaxialem oder USB-Eingang zugeführt werden, um diese im Weiteren von der überragenden analogen Signalverarbeitung des CD-S7 DAC profitieren zu lassen.

  Dank des D/A-Wandlers PCM1796 erreichen Ihre digitalen Signalquellen nun annähernd die Klanqualität einer CD. Das analoge Signal wird vollsymmetrisch ausgegeben und durch die Schaltung des CD-S7 DAC auch weiter so behandelt, wobei jede der 4 Signalleitungen mit einem eigenem Powerfilter und Verstärker ausgestattet sind. Im Ergebnis wird der Klang besser und der Dynamikumfang erhöht. 

Vincent CD-S7DAC - aufwändig und durchdacht konzipiert

Um die digitalen Signale einer CD auszulesen wird der Sanyou Chip DA11 verwendet. Die Software hierzu wurde selbst entwickelt und steht für ein sicheres Auslesen aller CD?s. Doch nutzt dieser Aufwand relativ wenig, wenn das Signal im folgenden nicht gut weiterverarbeitet wird. Wir verwenden hierfür russische Röhren des Typs 6922, wodurch der Klang enorm profitiert. Die Transparenz und Räumlichkeit wird schon nach den ersten Tönen deutlich. Überarbeitet wurde auch die Stromversorgung. Zur Bereitstellung der Leistung wurde ein Ringkerntrafo verbaut. Im Netzteil sorgen eine 6Z4 sowie eine 12AX7 Röhre für die Bereitstellung der benötigten Spannungen. An den wichtigen Stellen wurden Qualitätsbauteile bekannter Hersteller verwendet, dies versteht sich aber bei so viel Aufwand von selbst.

Hersteller-Beschreibung "Vincent"

Gefühlt laut: Vincent bietet auch für Mehrkanal- Liebhaber im Bereich der Mono-Endstufen einige Highlights. In Kombination mit der Vincent speakerLine und der cableLine bringt dies Musikenthusiasten zum...

(Quelle: http://www.vincent-tac.de/de/thats-vincent.html)